Drucken: PDF:  
Verffentlicht: 29.02.2012

Norbert GLANTE: "Europaparlament will sich fr GMES stark machen"

Resolution zur Erdbeobachtungsinitiative auf der Tagesordnung

Am Donnerstag wird das Europische Parlament ber die Entschlieung zur Zukunft der Erdbeobachtungsinitiative GMES (Global Monitoring for Environment and Security) abstimmen.

Der SPD-Europaabgeordnete Norbert GLANTE erklrt dazu: "Wir bekennen uns klar zu GMES und setzten uns dafr ein, dass diese mit EU-Geldern gestartete Initiative auch weiterhin aus dem EU-Haushalt finanziert wird."

Die Europische Kommission hatte in ihrer Mitteilung Ende November 2011 ihre Aussage bekrftigt, dass GMES knftig ber einen Fonds finanziert werden soll, den die Mitgliedstaaten in Abhngigkeit ihres Bruttonationaleinkommens speisen. Nachdem sich bis vor kurzem eine Mehrheit der Mitgliedstaaten fr die Finanzierung innerhalb des EU-Haushalts ausgesprochen hatte, vollzogen am 20. Januar elf kleinere Mitgliedstaaten einen Schwenk und untersttzen nun die Position der Kommission.

Fr den GMES-Berichterstatter Norbert GLANTE ist diese Entwicklung inakzeptabel: "Eine Finanzierung auerhalb des europischen Haushaltes setzt die Zukunft von GMES aufs Spiel. Darber hinaus wrde eine zwischenstaatliche Finanzierung vllig der demokratischen Kontrolle durch das Europische Parlament entzogen".


Hintergrund
GMES kommt beispielsweise in Katastrophenfllen zum Einsatz. Mit Hilfe der Satellitenbilder knnen tagesaktuelle und sehr przise Landkarten erstellt werden, die im Falle eines Erdbebens oder einer berschwemmung genutzt werden. Darber hinaus kann es bei Vulkanausbrchen helfen, die Ausbreitung von Aschewolken und deren Konzentration prziser vorherzusagen. Das kommt sowohl der Luftfahrtindustrie als auch dem einzelnen Reisenden zugute.


Fr weitere Informationen: Abgeordnetenbro Norbert GLANTE +33 3881 75356 und Algara Stenzel (Pressesprecherin) +32 473 930 060 (GSM).


 

 
Leider ist die Suchfunktion nicht mehr verfügbar, mein Provider hat das Script ohne Ankündigung abgeschaltet!
Wir suchen nach einer Lsung!

  Home
© N.Glante MdEP 1994  
Ab 1. August beginne ich eine neue Ttigkeit!